Spezielle Singelboersen:
sklavenzentrale.com
sklavenzentrale.de
Anzeigenqualität:
Handhabung:
Suchfilter:
Männlich/Weiblich:
60:40 (geschätzt)
Mitglieder:
46.400
Gesamtbewertung:
Fetisch.de
Den richtigen Partner finden - unser Know-how für Sie
Traumpartner mit der richtigen Neigung!
Seitenbeschreibung

Die Sklavenzentrale versteht sich in erster Linie nicht als Kontaktbörse, sondern als Community. Sie wurde ins Leben gerufen um SM- und D/s-Interessierten eine Plattform für ihre Neigung zu bieten und mit Gleichgesinnten in Kontakt zu treten.

Der Grundgedanke besteht darin, über die Registrierung einer Sklavin oder eines Sklaven mit einer unverwechselbaren Registrierungsnummer die eigene SM- oder D/s-Beziehung öffentlich zum machen und gegenüber anderen und sich selbst zu manifestieren.

Hinweis! Die Webseite enthält pornographisches Bildmaterial und darf nicht verlinkt wedren!

Kosten:

KostenloserServices
Das Anlegen eines Profils, samt Profil- und Galeriebilder, sowie das Erstellen eines gemeinsamen Sklavenvertrags und viele weitere Funktionen sind kostenlos und werden es wahrscheinlich auch in Zukunft bleiben. Lediglich einige Zusatzfunktionen sind den gebührenpflichtigen Premiumprofilen vorbehalten. Die Einnahmen aus den Premiumprofilen sichern den Fortbestand der Community.

Premiummitgliedschaft
18 Euro/3 Monate für 1 Person (also 6 Euro/Monat/Person)
Premium Partner 9 Euro/1 Monat für 2 Personen (also 4,50/Monat/Person)

Das Premiumprofil ist ein Addon zum Basisprofil. Es ergeben sich folgende Vorteile:

  1. Die Anzahl der pro Tag über das interne Messagesystem verschickten Mails ist unlimitiert.
  2. 100 Notizen, anstelle von nur 5.
  3. 20 großformatige Galeriebilder anstelle der 5 Standardbilder und Einsicht in die Galeriebilder fremder Profile, sofern freigegeben.
  4. Komfortabler automatischer Login ohne erneute Passwortabfrage, wenn kein Logout stattgefunden hat. (über Cookies)
  5. Profi-Suche, z.B. nach Geschlecht oder Volltextsuche.
  6. Highlighting - Premium Mitglieder werden in allen Listen durch einen leicht vergrösserten Punkt besonders hervorgehoben. Durch diese extra Aufmerksamkeit bedanken wir uns für die finanzielle Unterstützung der Sklavenzentrale.
  7. 3 Monatige Aufbewahrung aller Nachrichten an Sie in Ihrem persönlichen Nachrichtenarchiv. Auch von Ihnen versandte Nachrichten können dort bis zur Löschung durch den Empfänger eingesehen werden.
  8. Ignore-Button, damit können Sie gezielt Personen bestimmen, von denen Sie keine Nachrichten erhalten möchten.
  9. Die letzte Suchauswahl wird automatisch zur Standardvoreinstellung, auch bei zukünftigen Besuchen.
  10. Bilderupload im Tagebuch. 1 Bild pro Tagebucheintrag kann hochgeladen werden, z.B. um Strafen zu dokumentieren.
  11. Das Aufgabenbuch! Tops können den Subs Tagesaufgaben stellen. Zu den Aufgaben kann sowohl Sub als auch Top nochmals Stellung nehmen. Diese Aufgaben tauchen auf Wunsch auch im öffentlichen Tagebuch auf.
  12. Eigenes Gästebuch im Profil.
  13. Komfortable Verfolgung neuer Forumsthemen durch Überwachungsfunktion.
  14. Vollen Zugriff auf die Landkarte der Sklavenzentrale (Wer ist momentan wo Online).
  15. Preisvorteile - 10% Rabatt bei allen Sklavenzentral-Partys und 20% Rabatt auf Einkäufe bei Sweet Sin.
  16. Die Möglichkeit eines 1:1 Chat mit jedem beliebigen Mitglied der SZ.
  17. Anlegen von eigenen Veranstaltungseinträgen und Bekanntgabe in Deinem Profil (Generelles Feature der REAL Siegel Inhaber funktioniert auch mit PREMIUM.)
Handhabung: Neben der reinen Registrierung besteht die Sklavenzentrale heute aus einer Reihe weiterer Dienste rum um BDSM. Der Vertragsgenerator, ein Tagbuch, Aufgabenlisten, das Forum, sowie detailierte Sklaven- und Herrenprofile bieten den Registrierten die Möglichkeit in vielerlei Hinsicht zu interagieren.
Der Chat ist NICHT nach Sklavinnen Zofen Pets u.s.w. geordnet, die derzeit aktiven Chaträume sind:
Allgemein (Für jeden Registrierten)
Master (kann nur von Herren und Sklavinnen betreten werden)
Mistress (kann nur von Herrinnen und Sklaven betreten werden)
Real (kann nur von Personen betreten werden, die einen Bürgen in der SZ besitzen, der die Person gesehen hat.)
Single (Kann nur von Personen ohne Partner betreten werden.)

Ganz viele Möglichkeiten der SZ erschliessen sich auch erst, wenn man sich registriert hat und sind von Aussen erstmal nicht sichtbar. Wie z.B. die Map (Landkarte auf der sowohl Veranstaltungen, also auch Stammtische, als auch User die dort gerade online sind gezeigt werden.)

Die SZ hat den wohl umfangreichsten Terminkalender der Szene. Fast alle deutschen Stammtische sind dort registriert. Es gibt Arbeitsgruppen zu unterschiedlichen Themen und Projekten. Künstler geben dort Ausstellungen etc. etc. Es ist wie gesagt eine Community.
Erfolgschancen: Gegenüber eine "normalen" Singelbörse sind die Chanchen für Männer und Frauen gleichermaßen gut, Gleichgesinnte zu finden.
Zielgruppe:

SM- und D/s-Interessierte aller Altersgruppen

Anonymität: Bei sklavenzentrale.de sprechen sich die Mitglieder über ihre Nicknames an. Insofern ist die Anonymität der Teilnehmer untereinander so lange gewährt, bis die Nutzer sie selbst aufheben möchten.
Banner von dieser Seite

Sklavenzentrale.com
SklavenZentrale.com

Vorschau 1
Vorschau 2
Vorschau 3
sklavenzentrale.com
sklavenzentrale.com
sklavenzentrale.com
Unverbindliche Sextreffen und Erotikdating
Unsere Linkpartner sind grundsätzlich selbst für den Inhalt ihrer Seiten verantwortlich! Trotzdem überprüfen wir in regelmäßigen kurzen Abständen die Seiteninhalte unserer Link-Ziele. Sollten wir dabei auf ungesetzliche oder unserem Ruf schadende Inhalte stoßen, so wird der jeweilige Link sofort von uns entfernt.
Hier gelangen sie zur Startseite von: www.singelboersen-test.de